News Details

News Details

May 2018

by Thomas Kerkewitz

The New Standard for Your Pilot Scale Applications!


YMC PilotPLUS is the new standard for your pilot scale applications. It is completely biocompatible and characterised by safe and easy handling.
 
Packing, operating and unpacking the column is a smooth procedure due to a number of significant advantages:
 

  • Unique Sealing Principle: Extremely low dead volume and easy frit removal
  • Easy Piston Adjustment due to special sealing design
  • Safe and Easy Handling: Drain function for column packing
  • Removable Column Body: Locking bolts for fast removal and easy unpacking in upside-down position

 
More information and the specifications of the columns are available here!

For more information please contact:
Anna Rousek
Product Specialist Chromatography
Phone: +49 (0)2064 427-264
Fax: +49 (0)2064 427-222
Email: a.rousek@ymc.de





New HIC Phase by YMC!

Do you work with Antibodies, ADCs & Proteins? Are you looking for high separation performance? Do you want a high-throughput analysis?

BioPro HIC BF by YMC is a high-resolution column phase designed for the HPLC analysis of antibodies, antibody-drug conjugates (ADCs) and proteins by hydrophobic interaction chromatography (HIC).

The butyl bonded polymer phase provides long-term stability and ensures excellent lot-to-lot reproducibility. BioPro HIC BF improves analysis throughput with virtually no carryover effects.

Download your flyer on BioPro HIC BF here.


For more information please contact:
Dr. Daniel Eßer
Product Manager Analytical Chromatography
Phone: +49 (0)2064 427-271
Fax: +49 (0)2064 427-222
Email: esser@ymc.de

Separating the enantiomers of the antidepressant citalopram

Citalopram is one of the group of drugs known as selective serotonin reuptake inhibitors (SSRI) andis mostly used in the treatment of depression. It is a racemic mixture of the enantiomers formedduring the synthesis. Both the racemate and the eutomer (active enantiomer) escitalopram are used for treatment.

Using CHIRAL ART Cellulose-C, a separationwith a resolution of 2.2 is achieved in 3 minutes!

Download your application note here.

For more information please contact:
Dr. Mathias Hehn
Head of Laboratories
Phone: +49 (0)2064 427-283
Fax: +49 (0)2064 427-222
Email: hehn@ymc.de

Easy Connection of YMC Glass Columns to Äkta systems

To allow easy connection of YMC glass columns to Äkta systems, YMC have specifically designed an adapter. This adapter will allow direct connection of the 10 – 32 fittings of the Äkta systems to the inlets and outlets of YMC glass columns.

This adapter is compatible to all existing YMC glass columns with internal diameters between 10 to 50 mm and can be ordered as a pack of 2 pieces.

Product Description:

  • Adapter 10 – 32 on ¼ inch - 28G (connection for 10 – 32 fitting from Äkta systems), pack of 2 pieces
  • Price: 59.00 € per pack
  • Product Code: JR-0636-PCTFE/P2

Download the flyer here.


For more information please contact:
Anna Rousek
Product Specialist Chromatography
Phone: +49 (0)2064 427-264
Fax: +49 (0)2064 427-222
Email: a.rousek@ymc.de

Register now for a YMC seminar

Take advantage of our technical and professional know-how and sign up today for a seminar in June:

 
06.06.2018 
Preparative Chromatography - Process development and Scale-up

 
07.06.2018 
Column packing techniques - Laboratory-scale and pilot columns incl. Hands-on


28.06.2018 
Preparative Chromatography - Consolidated



Here you will find more information or go directly to the registration.


For more information please contact:
Dr. Mathias Hehn
Head of Laboratories
Phone: +49 (0)2064 427-283
Fax: +49 (0)2064 427-222
Email: hehn@ymc.de

Ihr neuer Standard für Applikationen im Pilot-Maßstab!

YMC PilotPLUS ist der neue Standard für Ihre Applikationen im Pilot-Maßstab. Die Säulen sind vollständig biokompatibel und überzeugen durch eine sichere und einfache Handhabung.
 
Das Packen, Benutzen und Entpacken der Säule ist besonders anwenderfreundlich und bietet einzigartige Vorteile:

  • Einzigartiges Dichtprinzip: Extrem geringes Totvolumen und einfacher Frittenwechsel
  • Einfaches Justieren des Stempels durch speziell entwickelte Dichtung
  • Sichere und einfache Handhabung: Ablauffunktion für das Säulenpacken
  • Entnehmbarer Säulenkörper: Rastbolzen für die schnelle Entnahme und einfaches Entpacken in umgekehrter Position

Weitere Informationen und die Spezifikationen der Säule finden Sie hier!


Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:
Anna Rousek
Product Specialist Chromatography
Telefon: +49 (0)2064 427-264
Telefax: +49 (0)2064 427-222
E-Mail: a.rousek@ymc.de

Neue HIC Phase von YMC!

Arbeiten Sie mit Antikörpern, ADCs (Antibody-Drug-Conjugates) & Proteinen? Streben Sie eine hohe Trennleistung an? Sind schnelle Methoden für Sie entscheidend?

BioPro HIC BF von YMC ist eine Phase für höchste Trennleistung, welche in erster Linie zur Analyse von Antikörpern, ADCs & Proteinen mittels Hydrophober Interaktionschromatographie (HIC) entwickelt wurde.

Die Polymerphase mit einem Butyl-Linker ermöglicht Methodenstabilität auf lange Zeit und sichert Ihnen exzellente Lot-zu-Lot Reproduzierbarkeit zu. BioPro HIC BF erhöht zudem die Methodengengeschwindigkeit ohne merkbaren Carry-over-Effekt.

Laden Sie Ihren Flyer hier herunter, um mehr über BioPro HIC zu erfahren.


Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:
Dr. Daniel Eßer
Produktmanager Analytische Chromatographie
Telefon: +49 (0)2064 427-271
Telefax: +49 (0)2064 427-222
E-Mail: esser@ymc.de

Trennung der Enantiomere des Antidepressivums Citalopram

Der als Antidepressivum eingesetzte Wirkstoff Citalopram gehört zu den selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmern (selective serotonin reuptake inhibitors, SSRI). Als Syntheseprodukt liegt Citalopram als racemisches Gemisch seiner Enantiomere vor.
Sowohl das Racemat als auch das Eutomer Escitalopram werden als Antidepressiva verwendet.

CHIRAL ART Cellulose-C trennt die Enantiomere mit einer Auflösung von 2,2 innerhalb von 3 Minuten!

Laden Sie sich die Application Note hier herunter.


Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:
Dr. Mathias Hehn
Head of Laboratories
Telefon: +49 (0)2064 427-283
Telefax: +49 (0)2064 427-222
E-Mail: hehn@ymc.de

Welches Gewinde wird benötigt?

Sie sind unsicher, welches Gewinde Sie für Ihre Verbindung benötigen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter, die passende Verbindung zu finden.
Hierbei greifen wir auf hochwertige Fittings von IDEX und VICI Jour zurück.

Hier können Sie die Gewindeskala herrunterladen.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:
Eva Lisken
Marketing Assistant Accessories
Telefon: +49 (0)2064 427-287
Telefax: +49 (0)2064 427-222
E-Mail: lisken@ymc.de

Einfacher Anschluss von YMC Glassäulen an Äkta Systeme

Um YMC-Glassäulen einfach an Äkta-Systeme anbinden zu können, hat YMC eigens einen Adapter entwickelt. Dieser Adapter ermöglicht den direkten Anschluss der 10-32 Beschläge der Äkta Systeme an die Ein- und Auslässe der YMC Glassäulen.

Dieser Adapter ist kompatibel zu allen bestehenden YMC Glassäulen mit Innendurchmessern zwischen 10 und 50 mm und kann als 2er Pack bestellt werden. Produktbeschreibung:     

Produktbeschreibung

  • Adapter 10-32 auf ¼ Zoll - 28G (Anschluss für 10-32 Anschluss von Äkta Systemen), Packung zu 2 Stück
  • Preis: 59,00 € pro Packung
  • Produktcode: JR-0636-PCTFE / P2


Laden Sie sich den Flyer hier herunterladen.


Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:
Anna Rousek
Product Specialist Chromatography
Telefon: +49 (0)2064 427-264
Telefax: +49 (0)2064 427-222
E-Mail: a.rousek@ymc.de

Jetzt für ein YMC-Seminar registrieren

Nutzen Sie unser technisches und fachliches Know-How und melden sich schon heute für ein Seminar aus unserem Angebot im Juni an:

06.06.2018    
Präparative Chromatographie – Methodenentwicklung und Scale-up

07.06.2018    
Säulenpacktechniken – Labor- und Pilotmaßstab inkl. Hands-on

28.06.2018    
Chromatographische Aufreinigung – kompakt


Hier finden Sie weitere Infos oder direkt zur Anmeldung.


Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:
Dr. Mathias Hehn
Head of Laboratories
Telefon: +49 (0)2064 427-283
Telefax: +49 (0)2064 427-222
E-Mail: hehn@ymc.de

Go back